Menu

Intern Suchen

Intern

Das Gemeindepräsidium wird alle vier Jahre durch die Stimmberechtigten im Majorzverfahren (Mehrheitswahlverfahren) gewählt. Es gehört dem Gemeinderat an, der mit ihm zusammen sieben Mitglieder zählt. Seit dem 8. Dezember 2005 hat Urs Graf (SP) das Amt des Gemeindepräsidenten inne.

Das Gemeindepräsidium führt den Gemeinderat und leitet die Gemeinderatsitzungen. Es ist zuständig für die Wirtschaftsförderung in der Gemeinde. Daneben hat das Gemeindepräsidium insbesondere auch repräsentative Aufgaben.

Die selbstständigen Kompetenzen des Gemeindepräsidenten sind beschränkt. Er beschliesst unter anderem:

neue und gebundene Ausgaben bis 25 000 Franken

Nachkredite für neue Ausgaben zu Budget- und Investitionskrediten bis 10 000 Franken

Sprechstunden

Gemeindepräsident Urs Graf steht der Bevölkerung periodisch zur Besprechung von Anliegen zur Verfügung. Die Daten werden jeweils im Anzeiger Amt Interlaken publiziert und erscheinen kurz vorher unter Aktualitäten auf der Homepage. Eine Voranmeldung ist nicht nötig, beim Eintreffen auf der Gemeindeverwaltung melden Sie sich bitte am Infoschalter. Im Jahr 2017 sind folgende Termine vorgesehen:

Donnerstag, 9. Februar 2017, 9.30 bis 11.00 Uhr

Dienstag, 4. April 2017, 9.30 bis 11.00 Uhr

Mittwoch, 28. Juni 2017, 9.30 bis 11.00 Uhr

Donnerstag, 24. August 2017, 9.30 bis 11.00 Uhr

Dienstag, 17. Oktober 2017, 14.30 bis 16.00 Uhr