Menu

Intern Suchen

Intern

Kontakt

Finanzen
General-Guisan-Strasse 43
3800 Interlaken
Telefon 033 826 51 31
Telefax 033 826 51 00
E-Mail schreiben

Schnellzugriffe

Der Bereich Finanzen ist einer der zwei Bereiche der Finanzabteilung.

Leitung

Hans Wenger, Finanzverwalter

Mitarbeitende

Sabrina Kiser, Buchhalterin

Ruth Jaun, Sachbearbeiterin Finanzen

Tanja Zingrich, Lernende 3. Lehrjahr

Bereich Finanzen

Der Bereich Finanzen ist für die operative Führung des Finanzhaushaltes der Gemeinde verantwortlich.
Zu den Hauptaufgaben gehören das Rechnungswesen (Finanzplan, Voranschlag sowie Jahresrechnung), die Buchführung (Zahlungsverkehr, Kreditoren, Debitoren) sowie die Liquiditätsplanung. Ebenfalls in seine Zuständigkeit fallen das Besoldungswesen inkl. Lohnbuchhaltung, Vermögensverwaltung und das Versicherungsportefeuille der Gemeinde. Er analysiert im Auftrag des Gemeinderates die Haushaltsentwicklung und berät Behörden und Verwaltung.

Finanzplan 2017 bis 2021

Der Gemeinderat hat am 7. Dezember 2016 den Finanzplan für die Jahre 2017 bis 2021 genehmigt.

Budgets

Das Budget 2017 wurde am 18. Oktober 2016 durch den Grossen Gemeinderat behandelt und wird am 27. November 2016 den Stimmberechtigten zum Entscheid vorgelegt.

Gestützt auf eine Übergangsbestimmung im Gesetz über den Finanz- und Lastenausgleich (FILAG) hat der Gemeinderat ausnahmsweise und einmalig den Voranschlag 2012 in eigener Kompetenz abschliessend beschlossen (Gemeinderatssitzungen vom 20. September 2011 und vom 26. Oktober 2011). Gestützt auf die Berechnungen von FILAG 2012 musste die Steueranlage von 1,77 auf 1,81 angehoben werden. Da keine Urnenabstimmung zum Voranschlag 2012 erfolgt, liegt hier weiter eine Kurzfassung des Voranschlags 2012 bei, die im Umfang den jeweiligen Abstimmungsbotschaften zum Voranschlag entspricht.

Jahresrechnungen 2012 bis 2016

Rechnungsprüfungsorgan
Das Rechnungsprüfungsorgan ist eine vom Grossen Gemeinderat bestimmte, fachlich ausgewiesene Firma. Das Rechnungsprüfungsorgan prüft im Auftrag der Stimmberechtigten und zuhanden des Grossen Gemeinderats die Jahresrechnung der Gemeinde. Zurzeit, d. h. für die Prüfung der Jahresrechnungen 2015 bis 2018, ist die Firma BDO AG als Rechnungsprüfungsorgan bestimmt.